Daten & Reports

Maßnahmen

Rechtliche Grundlagen inkl. Download

Corporate Sustainability Reporting Directive (CSRD) in englischer Sprache

Die CSRD (Corporate Sustainability and Responsibility Directive) ist eine EU-Richtlinie, die Unternehmen verpflichtet, über Umweltauswirkungen, soziale Belange und Governance zu berichten. Sie fördert Transparenz und Nachhaltigkeit in der Wirtschaft, indem sie strengere Berichtspflichten einführt.

Download

Corporate Sustainability Reporting Directive (CSRD) in deutscher Sprache

Die CSRD (Corporate Sustainability and Responsibility Directive) ist eine EU-Richtlinie, die Unternehmen verpflichtet, über Umweltauswirkungen, soziale Belange und Governance zu berichten. Sie fördert Transparenz und Nachhaltigkeit in der Wirtschaft, indem sie strengere Berichtspflichten einführt.

Download

Deutsche Nachhaltigkeits-Strategie

Die deutsche Nachhaltigkeitsstrategie ist ein politisches Rahmenwerk, das Ziele für ökonomische, ökologische und soziale Nachhaltigkeit setzt. Sie fördert eine ressourcenschonende Wirtschaft, soziale Gerechtigkeit und Umweltschutz, um langfristige Lebensqualität und Wohlstand sicherzustellen.

Download

ESRS - European Sustainability Reporting Standards

Die ESRS (Environmental and Social Risk Screening) ist ein Instrument, das von Finanzinstitutionen und Unternehmen verwendet wird, um Umwelt- und soziale Risiken bei Investitionen oder Geschäftsentscheidungen zu identifizieren und zu bewerten. Es dient der Minimierung von negativen Auswirkungen und der Förderung nachhaltiger Praktiken.

Download Richtlinie

Download Annex 01

Download Annex 02

European Green Deal

Der European Green Deal ist ein politisches Programm der Europäischen Union, das auf Nachhaltigkeit abzielt. Er beinhaltet Maßnahmen zur Reduzierung von Treibhausgasemissionen, zur Förderung erneuerbarer Energien, zur Verbesserung der Umwelt und zur Schaffung grüner Arbeitsplätze, um die EU klimaneutral bis 2050 zu machen.

Download

GRI-Standards

GRI steht für Global Reporting Initiative und ist eine internationale Organisation, die Richtlinien für Nachhaltigkeitsberichterstattung entwickelt. GRI-Richtlinien bieten Unternehmen Leitlinien zur transparenten Kommunikation ihrer Umwelt-, sozialen und wirtschaftlichen Leistungen und Auswirkungen. Dies fördert Nachhaltigkeit und verantwortungsbewusstes Handeln in der Wirtschaft.

Download

Überblick Sustainable Finance Taxonomie

Die Sustainable Finance Taxonomie ist ein EU-System zur Klassifizierung wirtschaftlicher Aktivitäten nach ihrer Umweltfreundlichkeit. Sie hilft Investoren und Unternehmen dabei, nachhaltige Finanzentscheidungen zu treffen, indem sie klar definierte Kriterien für umweltfreundliche Investitionen festlegt und Transparenz fördert.

Download

GHG-Protokoll

Das GHG-Protokoll, auch als Greenhouse Gas Protocol bekannt, ist ein international anerkanntes Instrument zur Erfassung, Berichterstattung und Reduzierung von Treibhausgasemissionen. Es bietet Standards und Leitlinien für Unternehmen und Organisationen zur Messung und Management ihrer Emissionen, um den Klimawandel einzudämmen.

Download